Confed Cup 2017 Teilnehmer

Wer spielt alles beim Confed cup 2017?

Beim Confed Cup 2017 treten acht Mannschaften an, jeweils befinden sich vier Mannschaften in einer Gruppe. Die Gruppe A besteht aus Gastgeber Russland, Neuseeland, Portugal und Mexiko, die Gruppe B besteht aus dem Afrikameister 2017 Kamerun, Chile, Australien und Deutschland. Diese acht Teilnehmer spielen um den Pokal des Confed Cup 2017 an drei Spieltagen und danach in einer kurzen K.O. Phase mit Halbfinale und Finale.

Der Pokal des Confed Cup 2017

Der Pokal des Confed Cup 2017

Die Auslosung zum Confed Cup hat am 26.November um 18 Uhr statt gefunden. Das sind die beiden Confed Cup Gruppen 2017:

Gruppe AWie qualifiziert?
ARusslandGastgeber WM 2018
ANeuseeland Sieger der Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2016
APortugalEuropameister 2016
AMexikoSieger des amerikanischen Goldcup
Gruppe BWie qualifiziert?
BKamerun Sieger des Africa Cup 2017
BChile Sieger der Copa América 2015
BAustralienAsienmeister 2015
BDeutschlandWeltmeister 2014

Teilnehmerliste Confed Cup 2017

Wer darf beim Confed-Cup mitspielen? Das Turnier beinhaltet immer die letzten Sieger aus allen Kontinentalverbänden (UEFA, CONMEBOL, CAF, CONCACAF, AFC, OFC) sowie den amtierenden Weltmeister und den Gastgeber der nächsten Weltmeisterschaft der gleichzeitig auch der Gastgeber des Confed-Cups ist.

Welche Mannschaften spielen beim Confed-Cup? Dieses mal sind es Weltmeister Deutschland, Europameister Portugal, Afrikameister Kamerun, Asienmeister Australien, Ozeanienmeister Neuseeland, Nord- und Mittelamerikameister Mexiko, Südamerikameister Chile und Gastgeber Russland.

Wer sind die Favoriten für den Confed-Cup?

Zu den Favoriten auf den Confed-Cup gehören traditionell wie auch bei den Weltmeisterschaften die Teams aus Südamerika und Europa. Bei dieser Auflage des Turniers wären das also Chile, Portugal und natürlich die Weltmeister aus Deutschland. Nach den ersten Kadernews sieht es zudem so aus als würde Chile mit allen Stammspielern und in absoluter Bestbesetzung zum Turnier reisen. Der zweifache Copa America Sieger ist also ganz klar zum Topfavoriten auf den Gesamtsieg aufgestiegen.

Chile, hier in ihren neuen Trikots mit der Copa America Siegerbadge, geht mit ihrer A-Mannschaft als Favorit in den Confed-Cup. / AFP PHOTO / Martin BERNETTI

Grp.TeilnehmerWie qualifiziert?
ARusslandGastgeber WM 2018
ANeuseeland Sieger der Fußball-Ozeanienmeisterschaft 2016
APortugalEuropameister 2016
AMexikoSieger des amerikanischen Goldcup
BKamerun Sieger des Africa Cup 2017
BChile Sieger der Copa América 2015
BAustralienAsienmeister 2015
BDeutschlandWeltmeister 2014

Die Rangfolge in der FIFA Weltrangliste (Stand Mai 2017):

FIFA Weltrangliste: Die Teilnehmer des confed cup 2017

RangTeamPunkte
3Deutschland (Weltmeister 2014)1464
4Chile1411
8Portugal (Europameister 2016)1259
16Mexiko1076
33Kamerun 779
50Australien661
61Russland561
112Neuseeland 301