Deutschland DFB Trikot 2017 zum Confed Cup

Das sind die neuen Deutschland Trikots 2017

Die EM in Frankreich hat erst vor knapp einem Jahr stattgefunden, doch bald scheint es für die deutsche Nationalmannschaft schon wieder Zeit für etwas Neues zu sein. Genauer gesagt für ein neues DFB Trikot zum Confed Cup 2017. Nein, das ist kein Tippfehler, auch wenn dies zugegebenermaßen sehr untypisch ist. Üblicherweise erhalten die Jungs von Jogi Löw nur direkt vor einer EM oder WM ein neu gestaltetes Trikot von adidas, sprich nur etwa alle zwei Jahre. Hier gibt es alle Confed Cup Trikots 2017.

Vielen Fußballfans dürfte sich daher die Frage stellen: Warum ausgerechnet jetzt? Die Antwort auf diese Frage wird der nachfolgende Artikel liefern. Selbstverständlich soll auch geklärt werden, wann das Trikot erscheint und wie es überhaupt aussieht – man möchte ja schließlich wissen, ob sich die Anschaffung auch optisch lohnt. Zudem werden auch weitere interessante Fakten zum neuen Shirt geliefert. Wahre Fußballfans und -liebhaber sind dann bestens informiert und wissen, wie das richtige Outfit aussieht, in dem sie zukünftig die Tore ihrer liebsten Mannschaft bejubeln werden.

Der deutsche Confed Cup Kader 2017

Welche Nationalspieler spielen für Deutschland? Bundestrainer Jogi Löw hat am 17.Mai 2017 seinen äußerst jungen Kader für den Confed Cup nominiert. Hier gibt es den Confed Cup Kader von Deutschland. (kursiv= erstmals nominierte Nationalspieler.)

Tor: Marc-André ter Stegen, Bernd Leno, Kevin Trapp

Abwehr: Benjamin Henrichs, Matthias Ginter, Antonio Rüdiger, Shkodran Mustafi, Niklas Süle, Jonas Hector, Marvin Plattenhardt, Joshua Kimmich, Sebastian Rudy

Mittelfeld: Leon Goretzka, Leroy Sané, Emre Can, Julian Brandt, Julian Draxler, Amin Younes, Diego Demme, Kerem Demirbay

Angriff: Timo Werner, Sandro Wagner, Lars Stindl

Update am 06.11.2016: Neues DFB Deutschland Trikot 2017 enthüllt

likay-guendogan-dfb-trikot2

Wann wird das neue Trikot der Nationalmannschaft erscheinen?

Als die EM noch in vollem Gange war, sprachen gut unterrichtete Internetseiten bereits von der Neueinkleidung des deutschen Teams. Und diese scheint sich auch als wahr zu entpuppen. Statt der üblichen zwei Jahre muss jetzt lediglich ein knappes halbes Jahr gewartet werden. Denn bereits im November soll das neue Dress zum Einsatz kommen: genauer gesagt am 11. November 2016. An diesem Tag wird die deutsche Nationalmannschaft nämlich ihr WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino bestreiten. Bestimmt dürfen wir deutschen Fans uns dabei auf viele Tore freuen – und über ein neues Outfit unserer Jungs.

Update 03.11.2016: adidas und der DFB werden das neue Trikot schon am Sonntag, 06.November 2016 vorstellen!

Heimtrikot 2016 - Einladung von adidas

Heimtrikot 2016 – Einladung von adidas

Warum wird es ein neues DFB-Trikot geben?

Im Jahr 2017 findet der FIFA Confederations Cup in Russland statt. Deutschland als amtierender Weltmeister ist für diesen Wettkampf selbstverständlich qualifiziert. Und da das Turnier auch eine sehr große Werbemöglichkeit darstellt, soll das Nationalteam nicht in den bereits bekannten Trikots auflaufen. Stattdessen wurde für Jogis Jungs hierfür ein komplett neues Shirt kreiert. So kann unsere Mannschaft ihr Können im neuen optischen Glanze zur Schau stellen.

Wie wird das neue Trikot von Deutschland aussehen?

Als Inspiration für das neue Shirt diente vor allem das grüne Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft aus dem Jahr 1990. Es werden hierbei die graphischen Muster auf der Vorderseite übernommen, nicht jedoch die Farbe. Stattdessen soll das Kleidungsstück in einem schlichten Weiß gehalten sein. Auf der Rückseite wird oben, direkt unter dem Nacken, „Die Mannschaft“ in schwarzer Schrift zu lesen sein. Darüber gibt es einen dezenten, aber schönen Hingucker: ein kleines Stück des hinteren Kragens ist nämlich in den Farben der Deutschland-Flagge gehalten. Das Markenzeichen der Firma Adidas, die legendären Adidas-Streifen, befinden sich übrigens auf den Schultern des Shirts. Ihre Stutzen und Fußballhosen von der EM müssen unsere Fußballhelden aber nicht wegschmeißen. Diese werden auch zu diesem Trikot weitergetragen und werden wohl noch eine Weile im Einsatz bleiben.

Das neue DFB Trikot zum Confed Cup 2017

Das neue DFB Trikot zum Confed Cup 2017

dfb-trikot-2017-confed-cup

Beim DFB hält man sich wie immer bedeckt, was das Design angeht. In einem Promotionvideo vom Fotoshooting sah man lediglich das neue Trikot von hinten. Zu sehen ist Mesut Özil mit dem neuen 2017er Trikot. Der Kragen scheint aufgestelklt zu sein und hat einen schwarz-rot-goldenen Abschluß, auf den Schultern sind die drei schwarzen adidas-Streifen zu sehen.

Das neue Confed Cup 2017 Trikot

Das neue Confed Cup 2017 Trikot

Wird es auch ein neues Auswärtstrikot 2017 geben?

Ein neues Auswärtstrikot wird es nicht geben, das bisherige Shirt für Auswärtsspiele werden wir deshalb voraussichtlich noch bis November 2017 an unseren Jungs sehen. Immerhin gab es für dieses Jahr in Sachen Nationalelf-Trikots bereits genug Neuerungen. Daher gilt es jetzt, sich voll und ganz auf den Fußball zu konzentrieren. Hoffentlich werden die Spiele in dem neuen Dress genauso gut gelingen, wie in den Jahren zuvor. Wir drücken die Daumen.

Wird es auch neue Trainingskleidung geben?

Ja, wird es auch von adidas geben.

Das neue Confed Cup Trikot 2017